FOCUS: Internes Papier aus Innenministerium empfahl, den Deutschen Corona-Angst zu machen

https://www.focus.de/politik/deutschland/aus-dem-innenministerium-wie-sag-ichs-den-leuten-internes-papier-empfiehlt-den-deutschen-angst-zu-machen_id_11851227.html

Update 5.4.2020: Hier der Link direkt zu diesem internen Papier, das ursprünglich als „Verschlusssache nur für den Dienstgebrauch“ eingestuft wurde und unter anderem Kommunikationsstrategien enthält, um den Menschen das benötigte Maß an Angst vor Corona zu machen. Interessant, was die, wenn sie sozusagen „unter sich“ sind, so planen und plaudern, die Damen und Herren von der “Obrigkeit/Administration„! Sie halten uns für unmündige Kinder, die geführt und belehrt werden müssen. Uns, ihre Arbeitgeber, denen sie eigentlich zu dienen haben. Betrachtet man sich die typische Vita der meisten der heutigen Vertreter der eben genannten Bereiche (Studienabbrecher, „immer schon Berufspolitiker“ ohne jede Praxiserfahrung, etc.) stellt dies die Welt sozusagen auf den Kopf. …

Passend dazu sei hier auf das „ARD Framing Manual“ hingewiesen, welches Anfang letzten Jahres für einen Skandal sorgte, weil es offenbarte, wie die Zuschauer des öffentlich rechtlichen Fernsehens „verarscht“ werden sollen. 120.000 Euro ließ sich die ARD (besser ließ die ARD uns, den Gebührenzahler) dieses Pamphlet von Elisabeth Wehling kosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert